Die 10 besten Projektmanagementtools für agiles Arbeiten

1765810-0-background-60.jpg
Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on reddit

Wenn es um eine agile Organisation geht, stehen Ansätze wie Scrum, Kanban, Scrumban und einige andere Mischformen im Fokus. Agile Tools können die Führung eines solches Projekts um vieles leichter machen. Agile Organisation wie etwa Scrum Projektmanagement zeichnet sich durch bestimmte Prinzipien aus, die auch mögliche Tools für diesen Arbeitsstil beeinflussen:

  • Die Teilnehmer und deren Zusammenarbeit stehen in ihrer Bedeutung über starren Prozessen und Werkzeugen.
  • Eine mögliche Arbeitssoftware steht über der umfassenden Dokumentation.
  • Der Zusammenarbeit mit dem Kunden kommt mehr Bedeutung zu als der bloßen Vertragsverhandlung.

Erreicht wird agiles Arbeiten mit verschiedenen methodischen Werkzeugen wie Backlogs und Sprints.

Was sind die 10 besten Tools für eine agile Organisation und agile Produktentwicklung?

Agiles Arbeiten wird die Bedeutung von Tools und Funktionen niemals überbewerten. Dennoch sind einige Basiswerkzeuge für die agile Organisation sehr nützlich, um agiles Management und Scrum Management in der Praxis zu leben und agile Produktentwicklung umzusetzen.

  • Scrum oder Kanban Boards dienen der Visualisierung der User Stories, Ziele und Statuserfassungen mit einem Kartensystem
  • Backlogs veranschaulichen über Drag-and-Drop Backlog Cards die Prioritäten und jeweiligen periodischen Anpassungen für die agile Produktentwicklung.
  • Sogenannte Task Swim Lanes oder Säulen ermöglichen immer wieder die Neusortierung verschiedener Planungselemente it Drag-and Drop Cards.
  • Sprints werden über Backlogs geplant und gestaltet.
  • Burndown Charts machen agiles Management ideal kontrollierbar, weil der Stand des gesamten Entwicklungsprozesses jederzeit und die noch verbleibenden Schritte jederzeit im Blick bleiben.
  • Über einen Velocity Chart lässt sich die Geschwindigkeit für die agile Produktentwicklung jederzeit ermitteln.

Wie lassen sich Tools für agiles Arbeiten am besten bewerten?

Es lassen sich Kriterien entwickeln, um verschiedene Software Programme zum Beispiel im Scrum Projektmanagement einschätzen zu können. Hier sind vor allem diese Kriterien für agiles Management wichtig:

  • Beim Zielmanagement müssen alle Komponenten wie etwa Boards mit allen anderen Elementen und Inhalten des Projekts harmonieren. Boards für agiles Management sollten insbesondere Task Lists, Dateien, Zeiterfassungen und Ausgaben umfassen.
  • Hochwertige Tools sollten jederzeit eine ausgezeichnete Kommunikation zwischen allen Teilnehmern ermöglichen, gleich, wo diese sich befinden. Das ist eine Basis, die agile Organisation gegenüber konservativen Managementmethoden auszeichnet.
  • Gerade agile Produktentwicklung braucht Berichts- und Analysefunktionen in der Umsetzung. Hier macht agiles Arbeiten mit Zeiterfassungsfunktionen für den Status Quo sowie die Planung, mit leicht verständlichen Berichtsfunktionen zum Projektfortschritt und mit einer integrierten Qualitätssicherung erst Spaß.

Die 10 Favoriten

Diese 10 Software Tools für agile Organisation wurden bewertet.

  1. Clarizen macht agiles Management besonders schnell. Die Integrierten Funktionen bilden eine leistungsstarke Mischung in allen Phasen des Projekts. Dazu kommen zeitsparende Workflows zum Einsatz. Clarizen ist ein besonders überzeugendes Tool, wenn es um sich im Kern wiederholende Projekte und Prozesse in der Produktentwicklung geht. Das Produkt erleichtert insbesondere die schnelle Anpassung an sich ändernde Bedingungen und Ziele. Clarizen bietet eine Free Trail und kostet ab $60/Nutzer/Monat. 



  2. Trello erweist sich als ein einfaches und starkes Kanban Werkzeug. Als frei zu nutzendes Werkzeug bereichert es agiles Management überzeugend und intuitiv erfassbar. Es gibt zusätzlich eine Bezahlversion mit noch größerer Funktionalität. Die Business Version punktet hier mit Funktionen wie Github integration, SalesForce, Slack, Gantt Charts, Timesheets sowie Berichts- und Analysefunktionen. Trello ist frei verfügbar. Die Bezahlversion startet ab $9.99 pro Nutzer pro Monat.



  3. GitScrum ist ein relatives neues Tool für agiles Arbeiten. Es hat einige Funktionen und Eigenschaften zu bieten, die anderen Tools fehlen. Hier sind beispielweise eine Zeiterfassungsfunktion oder eine Suchfunktion für Fehler im Prozess zu nennen. Agile Organisation und Scrum Projektmanagement werden mit GitScrum besonders effektiv. Agile Produktentwicklung wird sehr gut nachvollziehbar. GitScrum ist besonders gut für die Arbeit von Teams geeignet, weil es das Teilen und Hochladen von Dateien sowie Infos erleichtert. GitScrum kostet ab $12 pro Monat pro 10 Nutzer. Bis zu 3 Nutzern ist es frei verfügbar.



  4. Jira ist ohne Zweifel eine der großen Hausnummern, wenn es um agiles Arbeiten, agiles Management und agile Produktentwicklung geht. Das Tool bietet in umfassender Form alles, was nötig und wünschenswert ist, um agile Organisationsowie Scrum Projektmanagement zu einem Erfolg zu machen. Es zählt zu den besten Tools. Dabei ist Jira nicht für agiles Management geeignet, sondern auch für klassisches Projektmanagement und Nichtentwicklungsprojekte eine perfekte Wahl. Jira kann individuell konfiguriert und damit in seine Funktionen auf verschiedene Bedürfnisse angepasst werden. Das Tool ist einer der Favoriten für agiles Arbeiten, Scrum Projektmanagement und Projektmanagement an sich. Jira bietet einen 7 Tage Trail und kostet $7 pro Nutzer pro Monat (Cloud Version).



  5. Taiga ist ein feines Open Source Tool. Agiles Management und Scrum Projektmanagement werden damit besonders einfach und komfortabel. Das Tool ist stark auf die agile Organisation ausgerichtet, fällt aber im Vergleich mit Schwächen im Berichtswesen auf. Auch seine Integration überzeugt noch nicht vollständig. Hier ist noch Entwicklungspotenzial

    Taiga startet ab $5 pro Monat pro Nutzer.



  6. Pivotal Tracker ist ein besonders einfach zu nutzendes Kanban Tool. Im Fokus stehen das Task Management und die Geschwindigkeit. Das Tool eignet sich besonders für agile Produktentwicklung und das Management verschiedener Projekte zu gleichen Zeit. Es besticht mit sehr guten Analyse- und Berichtsfunktionen, die jederzeit den Überblick über den Projektstand und das Team ermöglichen.

    Pivotal Tracker ist umsonst aber kostet in der Bezahlversion (Mit Teams von bis zu 3 Mitgliedern) $12.50 pro 5 Nutzer pro Monat. 



  7. Nostromo ist ein neues Tool, das auf Kanban Projekte zugeschnitten ist. Mit seinen einfachen und schnell zu erfassenden Funktionen wirkt es wie eine gedopte Version von Trello – agiles Arbeiten und agiles Management machen damit richtig Spaß. Dafür sorgt vor allem die im Vergleich mit Trello noch ausgefeiltere Time Tracking Funktion. Nostromo kostet $10 pro 2 Nutzer pro Monat.



  8. Hansoft lässt sich für agile Produktentwicklung und agile Organisation besonders gut an individuelle Vorstellungen sowie Bedürfnisse anpassen. Sein Backlog Management ist exzellent. Die Zusammenarbeit im Team ist mit Hansoft sehr gut zu managen. Dafür sorgen unter anderem auch die intuitiven Dashboards. Hier sind die Informationen dann greifbar, wenn sie gebraucht werden. So soll agile Organisation sein. Hansoft ist kostenlos für bis zu 5 Nutzer.



  9. Auch Blossom ermöglicht in einer Kanban Umgebung und bei einem örtlich verteilten Team gute Anpassungen an individuelle Vorgaben. Agile Produktenwicklung wird damit einfach sowie effizient bewältigt. Das Programm arbeitet sehr gut mit GitHub, HipChat, Flowdock und zusammen. Über ein API integriert es sich einfach mit anderen Programmen für agiles Arbeiten. Blossom bietet einen 14-tägige Testphase und kostet anschließend $19 pro 5 Nutzer pro Monat.




  10. Ravetree ist ein sehr umfassendes Programm, das viele starke Funktionen für agiles Arbeiten, Scrum Projektmanagementund agile Produktentwicklung mitbringt. Es lässt beispielweise mit integriertem CRM keine Wünsche im Scrum Projektmanagement und für agile Produktentwicklung offen. Mit Ravetree lässt sich Scrum Projektmanagement ebenso wie ein Kanban Projekt hervorragend umsetzen, weil das Produkt alle relevanten Funktionen für agiles Management selbst integriert hat. Es ist kein Zugriff auf andere Tools nötig, und es sind keine weiteren Add-Ons notwendig, um eine exzellente Funktionalität zu erreichen. Ravetree startet bei $29 pro Nutzer pro Monat (bei jährlicher Zahlung).



Unter dem Strich machen alle vorgestellten Tools agile Organisation und agiles Management einfacher sowie effektiver. Je nachdem, ob der Schwerpunkt für agile Produktentwicklung auf Scrum Projektmanagement, Kanban oder Hybridformen liegt, findet man ein passendes Programm für die eigenen Bedürfnisse. Diese Vielfalt ermöglicht nicht nur Scrum Projektmanagement auf höchstem Niveau. Die kleineren Programme für agiles Arbeiten sind oft intuitiver zu bedienen, bringen aber nicht alle Funktionen selbst mit.

Jetzt kostenlose Erst-
beratung anfragen!

Melden Sie Sich für unseren Newsletter an

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und werden benachrichtigt, sobald wir neue Inhalte für Sie haben